Die besten Übungen für den Muskelaufbau, Teil 1

Hallo meine Lieben,

mein heutiger Blog beschäftigt sich mit den besten Übungen für den Muskelaufbau. Es gibt Übungen, die zu den Klassikern zählen und unter keinen Umständen im Trainingsplan fehlen dürfen. Hier zu den besten Top 4:

1. Kniebeugen (Squats)

Squats oder Kniebeugen sind die Nummer 1 unter den Muskelaufbau-Übungen. Egal ob mit Lang- oder Kurzhanteln, im Squat Rack oder mit Eigengewicht. Sie sind nicht nur für Bein- und Gesässmuskulatur gut sondern fordern während der Übung auch deinen gesamten Oberkörper!

2. Kreuzheben (Deadlifts)

Hinter den Squats kommen Deadlifts oder Kreuzheben. Wie bei den Kniebeugen gibt es Deadlifts in unterschiedlichen Variationen und werden hauptsächlich wie Kniebeugen mit einer Langhantel umgesetzt.

3. Dips

Dips sind eine super Übung für mehr Tizeps Masse, bei denen Triceps, Schulter- und Ellbogengelenke gefordert werden. Wer mehr als sein Eigengewicht stemmen will, der kann gerne  auch noch Hantelscheiben dazu nehmen

4. Klimmzüge (Pull Ups)

Klimmzüge oder Pull-Ups sind sogar für die stark trainiertesten Sportler eine ziemliche Herausforderung. Dennoch: Sie sollten dem Latzug Gerät vorgezogen werden und sorgen für ein breites Kreuz, dicke Arme und einen starken Rücken. Kaum eine Übung trainiert den Oberkörper so effektiv

Bei richtiger Technik und Ausführung steht einem effektiven Muskelaufbau nichts im Weg.

Eure Dalia

 

Fanseite:

Danke für Euer Feedback :-)
Designtiger Webdesign Wien