Glutenfreies Pasta Gericht und alles mit einem Topf!

Glutenfreies Pasta Gericht und alles mit einem Topf!

Hallo meinen Lieben,

diese glutenfreie selbstgemachte Pasta ist ein Hit. Bei mir gab es das Rezept dieses Wochenende und ich konnte davon nicht genug bekommen.

Die Hauptzutaten sind Süßkartoffeln und Shrimps und die restlichen Zutaten ganz einfach…

Ich habe das Originalrezept (siehe den Link unten) abgeändert. Hab die Chillischote und den Weißwein weggelassen und statt der Limette hab ich Zitrone benutzt. Geschmeckt hat es trotzdem richtig toll.

Hier meine abgeänderte Rezeptur:

  • 1 kg Süßkartoffeln
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Garnelen
  • ca. 70 ml Gemüsebrühe
  • 1/4 Zitrone
  • 6 Blätter Basilikum
  • Öl

Zubereitung:

  • Garnelen waschen und in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.
  • Da ich keinen Spiralschneider habe, hab ich mit einem Gemüseschäler die Süßkartoffeln Tagliattelle geschält.  Alles was übrig bleibt in winzig kleine Würfelchen schneiden und zur Seite stellen (wird mit den Zwiebeln angebraten).
  • Frühlingszwiebel in feine Röllchen schneiden, Knoblauch sehr fein würfeln und in eine Wok-Pfanne oder einen großen Topf mit dem Öl andünsten.
  • Anschließend die kleingehackten Süßkartoffel-Reste in den Wok geben und für ca. 2 Minuten andünsten. Garnelen dazu geben und so lange anbraten, bis die komplette Flüssigkeit verdampft ist.
  • Etwas Gemüsebrühe in den Wok geben, aufkochen lassen und die Süßkartoffel Tagliatelle dazugeben. Den Zitronensaft und die restliche Brühe darüber gießen und plus/minus 10 Minuten köcheln lassen. Die Süßkartoffeln dürfen nicht zu hart aber auch nicht zu zerkocht sein…
  • Basilikumblätter fein schneiden über die Pasta geben und mit etwas Pfeffer würzen.

Gutes Gelingen und vor allem guten Appetit ;-)

 

Hier findet ihr das Originalrezept zum One-Pot-Rezept von www.risottoandmore.de

Eure Dalia :-)

 

Danke für Euer Feedback :-)
Designtiger Webdesign Wien