Diese Lebensmittel gehören nicht in den Kühlschrank!

Diese Lebensmittel gehören nicht in den Kühlschrank!

Hallo meine Lieben,

nicht alles im Kühlschrank bleibt länger frisch oder wird dadurch haltbarer. Oft schadet ihnen die Kälte und sie werden geschmacklos oder verändern ungünstig ihre Struktur. Hier die NO GO´S der Kühlschranksünden:

Tomaten

Tomaten verlieren im Kühlschrank schnell an Aroma. Am besten werden sie im Keller oder in der Speisekammer aufbewahrt bei einer Temperatur um die 15 Grad. Alternativ sind Tomaten auch bei Zimmertemperatur an einen luftigen und schattigen Platz gut aufgehoben. Das gilt übrigens auch für andere Gemüsearten, die viel Wasser enthalten wie z.B.: Gurken, Paprika, Auberginen und Zucchini.

Zitronen

Zitronen und andere Zitrusfrüchte stammen aus warmen Regionen und vertragen keine Kälte . Am besten lagert man diese in offenen Körben oder Schalen bei mäßigen bis kühleren Zimmertemperaturen. So bleiben Zitronen, Orangen, Grapefruits usw. lange frisch und verlieren nicht an Geschmack. Aufgeschnittene Zitrusfrüche legt man übrigens immer mit der Schnittseite nach oben auf den Teller!

Honig

Kühlschrankkälte lässt Honig hart werden. Am besten man lagert ihn verschlossen, trocken und lichtgeschützt (z.B. Schrank). So gelagert hält er jahrelang ohne an Qualität zu verlieren. Honig kann bei richtiger Lagerung und Benutzung ewig halten und dran genießen!

Bananen

Bananen und Kühlschrank gehen gar nicht. Sie bekommen schnell braune Flecken, weil die Kälte ihr Zellgewebe schädigt. Entweder bei Zimmertemperatur oder noch besser an einem etwas kühleren Platz aufbewahren. Das gilt auch für andere exotische Früchte wie Mango, Melone oder Ananas.

FAZIT: Wer richtig lagert, hat an Geschmack und Qualität gewonnen!

An weiteren Lebensmitteln interessiert, die nicht in den Kühlschrank gehören! Ja? Dann liked oder teilt, denn ab 15 Likes oder Shares gibt es weitere Lebensmittel ;-)

Eure Dalia

 


Danke für Euer Feedback :-)
Designtiger Webdesign Wien