Rezept der Woche: gefüllte Papaya Schiffchen

Rezept der Woche: gefüllte Papaya Schiffchen

Hallo meine Lieben,

heute gab es bei uns dieses tolle Rezept. Nicht nur der fruchtig-pikante Geschmack sondern auch die gesunden Zutaten machen diese Mahlzeit zu einer wahren Geschmacks- & Gesundheitsbombe.

Was macht die Papaya so besonders?

Papayas enthalten wenig Kalorien, aber eiweißspaltende Enzyme. Sie besteht zu 87 Prozent aus Wasser und ist mit 32 Kalorien pro hundert Gramm alles andere als ein Dickmacher.

Papayas wirken verdauungsfördernd und leicht abführend. Mit ihrem überaus hohem Vitamin-C-Gehalt deckt eine Papaya mehr Vitamin C ab, als man pro Tag benötigt (In 100 Gramm Papaya stecken 80 Milligramm Vitamin C – der Tagesbedarf eines Erwachsenen liegt bei 100 Milligramm). Weitere Inhaltsstoffe sind Provitamin A, Phosphor, Kalzium, Eisen und Natrium. Mit 190 Milligramm pro hundert Gramm ist die Papaya ein guter Kalium-Lieferant.

Was macht Kamut so besonders?

Kamut zählt zum Urgetreide aus ägyptischer Urzeiten und ist ein toller glutenfreier Getreide-Ersatz! Im Vergleich zu Weizen enthält Kamut bis zu 40 % mehr Proteine, um 35% mehr Magnesium und Zink und einen beachtliche Menge an B-Vitaminen und Vitamin E auf den Teller. 100g Kamut liefern mit über 10g Ballaststoffen mehr als ein Drittel der täglich empfohlenen Menge.

Hier nochmal zum Rezept:

papaya schiffchen

Zubereitung:
Kamut laut Anleitung im Wasser zubereiten.

2 kleine Zwiebeln und Knoblauchzehen fein hacken und mit ganz wenig Öl leicht anrösten. Hühnerfleisch in kleine Würfel schneiden und dazu mischen. Fleisch ebenfalls leicht anrösten. Mit allen Gewürzen verfeinern (Salz, Pfeffer, Muskat, Kümmel), 2 EL Frischkäse dazumischen und alles gut verrühren.

Pinienkerne ohne Fett leicht anrösten

Papaya großzügig entkernen und Fruchtfleisch einschneiden und mit etwas Zitrone betäufeln. Leicht salzen und pfeffern. Papaya mit Hühnerfleischmischung füllen, Pinienkerne drauf geben und wer will kann noch eine Scheibe Käse draufgeben. Ich mag es ohne

Gefüllte Papaya Schiffe in eine Ofenform geben und im vorgeheizten Ofen bei 220° Grad backen lassen.

 

Danke für Euer Feedback :-)
Designtiger Webdesign Wien