Welcher Po-Typ bist du und welches Training und welche Ernährung brauchst du?

Welcher Po-Typ bist du und welches Training und welche Ernährung brauchst du?

Hallo meine Lieben,

habt ihr Euch schon mal gefragt, welche Po Form ihr habt und welches Training dafür am besten wäre?

Es gibt 5 Po Formen, wobei die Nektarinen Form eher eine “Mischform” ist und oft gar nicht als Po Form gezählt wird.

Po Formen

 

Die Apfel und Nektarinen Form sind die beliebtesten Po Formen! Tomaten, Birnen und Kartoffel Popos haben doch so ihre typischen Probleme!

Hier in Natura und mit Häufigkeit!po form galileio

Nektarinen Po

Dieser Po ist heiß begehrt, denn er gilt als Idealform: klein, rund und straff, so soll es sein, das perfekte Hinterteil. Allerdings besitzt nur jede zehnte Frau den Nektarinen-Popo.

Apfel Po

Knackig und mit runden Po-Backen: Viele Frauen hätten gerne einen Apfel-Popo, denn er sieht richtig präsentiert mega sexy aus!

Tomaten Po – großer, dicker Po

Genau wie seine Namensgeberin ist ein Tomaten-Po rund und prall, allerdings nicht so knackig wie die Nektarine. Dafür kommt er bei 45 Prozent aller Frauen vor!

Idealer Sport

Überflüssige Fettdepots abbauen. Gesäßmuskulatur kräftigen und beim Training zusätzlich viel Kalorien verbrennen. Radfahren, Laufen oder Schwimmen sind ideale Ausdauersportarten für diese Po Form

Ernährung

Achte bei der Ernährung auf eine fett- & kalorienarme aber volumenreiche Mahlzeiten-zusammensetzung!

Kartoffel Po – der Hänge- und Cellulite Po

Der Kartoffel-Po heißt so, weil er groß und breit ist. Ca. 30 Prozent der Frauen besitzen ihn. Nicht jede ist glücklich damit. Mit dem richtigen Training kann man ihn gut aufpeppeln

Idealer Sport

Ausdauertraining mit optimaler Fettverbrennung ist hier das A & O. Auch ein kompaktes Krafttraining ist bei dieser Po Form ein Muss!

Ernährung

Trink viel und meide koffein- & zuckerhaltige Getränke. Auch der richtige Mix aus Obst, Gemüse, Eiweiß, guten Kohlenhydraten ist hier sehr entscheidend!

Birnen Po – flacher breiter Po

Eine der bekanntesten Popo-Formen ist wie die namensgleiche Frucht: nach oben zur Hüfte hin schmaler und nach unten hin fülliger. 15 Prozent der Frauen haben ein birnenförmiges Hinterteil.

Idealer Sport

Der Fokus des Trainings sollte beim Muskelaufbau und Krafttraining liegen. Auch Wandern mit Berauf- und Berab-Touren sind hier total empfehlenswert.

Ernährung

Deine Ernährung sollte proteinreich und fettarm sein!

Hast du deine Po Form schon entdeckt? Na dann viel Spaß beim Straffen und Formen deines Po´s!

Eure Dalia :-)

 

Danke für Euer Feedback :-)
Designtiger Webdesign Wien